... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Wetter, Wälzen, Wohlfühlen- Zufriedene Pferde im ganzen Jahr

Reit- und Fahrverein Bochum-Werne e.V.

Kategorie: Sport
Projektbudget: 15.000 EUR
Projekt-Nr.: 2411

Kurzbeschreibung:

Für unsere Pferde wünschen wir uns einen Paddock, der auch bei schlechtem Wetter und somit ganzjährig nutzbar ist. So können die Pferde auch außerhalb der Weidesaison regelmäßig rausgestellt werden.

Beschreibung:

Seit der Vereinsgründung im Jahre 1973 verpflichtet sich der Reit- und Fahrverein Bochum-Werne e.V. dem Reitsport. Die wichtigste Voraussetzung sind natürlich die Pferde, ohne die wir unseren Sport nicht ausüben können. Aktuell finden auf der Vereinsanlage 18 Pferde Platz. Auf unseren 5 vereinseigenen Schulpferden lernen bei steigender Nachfrage aktuell etwa 60 Kinder, Jugendliche und Erwachsene reiten. Die Pferde sind nicht nur unsere Sportpartner, sondern echte Kumpel, die uns zeigen, was Respekt, Vertrauen und Verantwortung bedeuten.
Ohne das großartige Engagement unserer Mitglieder wären viele Projekte nicht umsetzbar gewesen, andere scheitern trotz aller Motivation: Als kleiner Verein fehlen uns die finanziellen Mittel, unseren Herzenswunsch umzusetzen.
Für unsere Pferde wünschen wir uns einen befestigten Paddock, der auch bei schlechtem Wetter und somit ganzjährig nutzbar ist. Besonders bei langanhaltendem Regen sind die Rausstellmöglichkeiten für unsere Pferde begrenzt. Bei aufgeweichtem Boden besteht erhöhte Verletzungsgefahr, außerdem wird die Grasnaht zerstört.
Damit ein Paddock ganzjährig nutzbar ist und sich auch nach starkem Regen nicht in ein Matschbad verwandelt, muss ein geringes Gefälle angelegt werden. Der Boden wird aus drei Schichten aufgebaut und bietet so langjährige Haltbarkeit. Dafür steht eine Fläche von 500m² zur Verfügung, die bis zu 8 Pferde gleichzeitig nutzen können. Neben dem Vorteil für unsere Pferde ist ein solcher Paddock von großer wirtschaftlicher Bedeutung für den Verein und seine Zukunft. Außerdem hat sich die Pferdehaltung in den letzten Jahren stark verbessert: Reine Boxenhaltung entspricht nicht mehr dem Standard und die meisten Reiter orientieren sich am Wohl der Pferde. Das ist dann gewährleistet, wenn die Pferde regelmäßig rausgestellt werden können. Auch wir wollen und müssen unseren Pferden diese Möglichkeit bieten. Deshalb liegt uns der Paddock so am Herzen.

Weitere Bilder:

IMG_20150804_WA0002_thumb_xs.jpg
20160511_161242_thumb_xs.jpg
20160511_142817_thumb_xs.jpg
20141028_163257_thumb_xs.jpg
 

Anhänge: