... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Vereinsbus für den Sc Weitmar 45

Sc Weitmar 45

Kategorie: Sport
Projektbudget: 15.000 EUR
Projekt-Nr.: 2302

Kurzbeschreibung:

Anschaffung eines Vereinsbusses für:
- gemeinschaftliche Anreisen
- die Stärkung des Gemeinschaftsgefühl
- eine höhere Flexibilität
- Auffangen von sozialen Ungleichheiten
- Beitrag zum Umweltschutz

Beschreibung:

Unser Fußballverein besteht aus insgesamt 13 Jugend- und 3 Seniorenmannschaften, wodurch wir tagtäglich ein reges und harmonisches Miteinander zwischen Spielern, Eltern und Zuschauern erleben.
Dennoch stoßen wir immer wieder, insbesondere bei Auswärtsspielen der Kinder und Jugendlichen, auf die Problematik fehlender Beförderungsmittel. Leider ist es bisher nicht allen Kindern möglich, selbstständig oder mithilfe der Eltern, zu unserer oder auswärtigen Sportanlagen anzureisen. Aufgrund dessen sehen wir es als unsere Pflicht, allen Kindern die Fahrt zum Fußballplatz zu ermöglichen, damit diese ihrer Leidenschaft, dem Fußball in unserem Verein, nachgehen können.
Durch die Anschaffung eines Vereinsbusses möchten wir den Kindern eine Gelegenheit schaffen, sich gemeinsam auf der Anfahrt zu Auswärtsspielen, auf das anstehende Ereignis vorzubereiten und dadurch den Zusammenhalt in der Mannschaft zu stärken. Außerdem ist es für die Kinder eine schöne Erfahrung nach einem absolvierten Spiel die gemeinsame Rückreise anzutreten und dabei Eindrücke aus dem Spiel miteinander zu besprechen und im besten Falle Siege miteinander zu genießen.
Auch bei den zahlreichen Mannschaftfahrten erleichtert ein Vereinsbus die Organisation und den Aufwand für die Trainer und Betreuer.
Des Weiteren bringt der Wegfall von selbstständigen Anreisen einzelner Spieler einen weiteren, für uns jedoch sehr elementaren Vorteil mit sich: Umweltschutz & Nachhaltigkeit in Form von geringerem CO2 und Feinstaubausstoß!
Natürlich versuchen wir als Verein unseren Kindern bereits frühzeitig das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz nahezulegen. Wir fördern es, wenn die Sportler zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu unserer Platzanlage anreisen. Dies ist aber eben leider nicht für alle Kinder möglich.
Aufgrund dessen möchten wir, durch die Anschaffung eines Vereinsbusses, es allen Kindern ermöglichen, Teil einer Mannschaft zu sein und gemeinsam der vielleicht schönsten Nebensache nachzugehen: dem Fußball.

Weitere Bilder:

Keine Dateien vorhanden.


Anhänge: