... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Vielfalt im Jugendrotkreuz ermöglichen!

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Wattenscheid e.V.

Kategorie: Soziales
Projektbudget: 14.980 EUR
Projekt-Nr.: 2670

Kurzbeschreibung:

Das Jugendrotkreuz möchte sein Material für die Öffentlichkeits- und Schularbeit sowie die Notfalldarstellung erweitern, um Kids u. Jugend weiterhin eine kostenfreie Freizeitbeschäftigung zu bieten.

Beschreibung:

Kinder, Jugendliche und junge Menschen im Alter zwischen 6 und 27 Jahren engagieren sich im Jugendrotkreuz in vielen Bereichen: Sie lernen von früh auf, anderen Menschen zu helfen, sich sozial zu engagieren und Positives zu bewirken. Das reicht von der Ausbildung in Erste Hilfe, der Mitarbeit im Schulsanitätsdienst, über Programme zur friedlichen Konfliktlösung und Aktionen im Rahmen von gesellschaftspolitischen Initiativen und Kampagnen. Mit ihrem sozialen Engagement setzen sie sich für ein friedliches Zusammen-leben ein, erheben die Stimme für Kinder und Jugendliche in Not, machen sich stark für Gesundheit oder mischen bei jugendpolitischen Entscheidungen mit. In der Schularbeit arbeitet das JRK mit ca. 20 weiterführenden Schulen zusammen und unterstützt die Schulsanitätsdienste bei ihrer Arbeit, stellt Ausbildungsmaterialen oder sorgt für die Aus- & Fortbildung der Schüler-/LehrerInnen. Zudem wird das erlernte Wissen in Wettbewerben erprobt und die Teamarbeit hierdurch gefördert. Auch die Notfalldarstellung stellt eine Hilfe für die Menschen dar, denn wir helfen anderen Hilfsorganisationen, realistische Übung zu gestalten und die Abläufe für den Ernstfall besser aufeinander abzustimmen. Hier sind die JRKler als Schminker von realistischen Wunden oder als Darsteller im Einsatz. Passend hierzu sind wir auch bei zahlreichen Veranstaltungen mit Kinderschminken & Glitzertattoos für die kleinen Besucher aktiv. Um die vielfältige Arbeit des JRKs weiter in die Öffentlichkeit zu tragen möchten wir ein neues Pavillonset & neue JRK-Bekleidung beschaffen, um bei den zahlreichen Aktivitäten wetterunabhängiger agieren zu können. Zudem sollen weitere Materialien für die Notfalldarstellung & die Schularbeit angeschafft werden. Die Mitgliedschaft ist im Jugendrotkreuz bei uns traditionell kostenfrei, so dass der Zugang zu diversen Aktivitäten nicht an Kosten scheitern soll. Dies tun wir aus Überzeugung, weshalb eine finanzielle Unterstützung für die Jugendarbeit unerlässlich ist.

Weitere Bilder:

SozialesEngagement_thumb_xs.jpg
Schularbeit_thumb_xs.jpg
Notfalldarstellung_thumb_xs.jpg
 

Anhänge:

Keine Dateien vorhanden.