... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Wir wollen träumen und entspannen

Förderverein AWO Kindertagesstätte Josephinenstraße e.V.

Kategorie: Soziales
Projektbudget: 13.500 EUR
Projekt-Nr.: 1894

Kurzbeschreibung:

Es geht im Kern um eine angenehme Umgebung, in welcher Angst ein Fremdwort ist und Wohlbefinden sowie Geborgenheit oberste Priorität haben.

Beschreibung:

Unser Traum vom Snoezelraum

Snoezelen – diese tolle Entspannungstechnik wurde in den Niederlanden entwickelt. Der Begriff ist eine Wortschöpfung aus den Begriffen „snuffelen“ (dt.: schnuppern, schnüffeln) und doezelen (dt.: dösen, schlummern).

Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und Träumen – in einer angenehmen Atmosphäre dem Alltag entkommen. Für unsere Kita bedeutet das die Einrichtung eines entsprechenden Snoezelraumes.
Dieser besonders gestaltete Raum wird vorwiegend in weiß gehalten, Lichter werden wie Sterne an die Zimmerdecke projiziert, es gibt Wassersäulen, die leise vor sich hinplätschern, es kommen außerdem Klang- und Tonelemente zum Einsatz, eventuell auch Düfte.

Unsere Kinder können bequem liegend oder sitzend in gemütlicher, reizarmer Umgebung entspannen, Melodien oder auch Geschichten lauschen und die Lichteffekte im Raum betrachten.
In der heutigen Zeit, in welcher der Alltag der Kinder oft geprägt ist von Reizüberflutung, Lärm und Hektik, können sie hier den Stress hinter sich lassen und sich wohl und geborgen fühlen.

Weitere Bilder:

2333dfa8_b2e1_4930_969a_333c9dee887f_thumb_xs.JPG
6926d88b_306f_49a4_b354_6e12043e01b0_thumb_xs.JPG
2c1a9ff0_2b7f_44da_9360_bed1290b79a1_thumb_xs.JPG
 

Anhänge:

Keine Dateien vorhanden.