... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Modernisierung des Skimaterials u. Ausbildung von Skisporthelfern

Verein der Freunde der Hildegardis-Schule

Kategorie: Bildung
Projektbudget: 15.000 EUR
Projekt-Nr.: 1874

Kurzbeschreibung:

Seit über 40 Jahren lernen unsere Schüler in Südtirol das Skifahren. Neues Skimaterial soll angeschafft werden und Skisporthelfer sollen bei der Materialpflege und Anfängerschulung unterstützen.

Beschreibung:

Ob als Schülervertreter, Klassenpate, Schulsanitäter, beim Theater, in den Chören und Orchestern – Schülerinnen und Schüler bereichern das Schulleben der Hildegardis-Schule. Auch in den Basketball-, Judo-, Tanz- oder Volleyball-AG´s kommen Sporthelfer bereits zum Einsatz.
Eine große Bereicherung ist auch die jährliche Schulskifahrt der Jahrgangsstufe 8 nach Italien. Um die Kosten für die Fahrt so gering wie möglich zu halten, stellt die Schule aus dem schuleigenen Skikeller das Material zur Verfügung. Nun soll der in die Jahre gekommene Teil des Skimaterials mit dem Geld der Stadtwerke ausgetauscht werden. Zusätzlich soll zur regelmäßigen Pflege des Skimaterials eine Wachs- und Schleifmaschine angeschafft werden.
Im Rahmen der individuellen Förderung sollen skierfahrene Schülerinnen und Schüler im Bereich Skituning und Skibetreuung in einem einwöchigen Lehrgang zum Skisporthelfer ausgebildet werden. Damit hätten sie bereits 50% der Qualifikation zum Ski-Fachübungsleiter der Stufe C absolviert. Die skifahrenden Schülerinnen und Schüler profitieren von neuem und gut gepflegtem Material und im Skiunterricht können die so ausgebildeten Skisporthelfer den schulischen Skilehrern assistieren.

Bitte stimmen Sie für unser Herzensprojekt ab!

Weitere Bilder:

alteSkierausSkikeller_thumb_xs.jpg
alteSkischuheausSkikeller_thumb_xs.jpg
SchwarzhornJochgrimm_thumb_xs.jpg
WeißhornJochgrimm_thumb_xs.jpg
 

Anhänge:

Keine Dateien vorhanden.