... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Summ, summ, summ! Bienchen summ herum!

Kulturzentrum für Kinder und Jugendliche Rostok e. V.

Kategorie: Bildung
Projektbudget: 14.960 EUR
Projekt-Nr.: 1671

Kurzbeschreibung:

Nach dem Motto: Wenn wir eine Biene retten, retten wie unser Planet! rufen wir ein ökologisches Bildungsprojekt für Kinder und Jugendliche ins Leben. Das Projekt soll 03.04. - 04.07.2020 stattfinden.

Beschreibung:

Wussten Sie schon, dass die Bienen oft keinen Heimweg finden können? Warum verlieren sie ihre natürliche Orientierungsfähigkeit? Wieso leiden die Bienen am Hunger? Welche Nahrungsangebote gibt es für Bienen in einer Stadt?
Projektziele: die Kinder auf ökologisches Problem aufmerksam zu machen, die mögliche Gründe von Sterben den weltweiten Bienenpopulationen zu erklären, die Abhängigkeit der Menschen von Bienen zu beschreiben, Folgen des Verschwindens der Bienen zu erläutern, zusammen nach Lösungen für eine bienenfreundliche Umwelt zu suchen.
Für die Bearbeitung des Themas sind folgende Veranstaltungen geplant.
1. Die Welt mit den Augen einer Biene sehen. Eine Exkursion in den Tierpark Bochum. Spielerisch mehr über Bienenwelt erfahren. Wie ist ein Bienenstaat organisiert? Wie sind die Rollen verteilt?
2. Ein Ausflug in den botanischen Garten, der eine Beobachtung des Bienenlebensraums ermöglicht. Hauptaufgabe wäre zu beobachten, ob die Bienen immer die blühende Pflanzen und einen Zugang zu Nektar und Pollen finden können.
3. Thematische Vorlesungen und gemeinsame Besprechungen. Bastelangebote.
4. Wie kann ich meine Umwelt bienenfreundlich gestaltet? Wie ziehe ich richtig Pflanzen auf dem Balkon oder im Garten? Zusammen pflanzen wir Blumen, die Kinder nach Hause mitnehmen können.
5. Ein gemütliches Häuschen für die kleine Insekten. Wo ruhen sich die Bienen aus? Wie kann man aus Stroh, Holzblöcken, Lochziegeln und Bambusröhrchen ein Bienenhotel bauen?
6. Eine Infomappe über Bienen erstellen: Was ist ein Blütenbestäuber? Wieso spielen die Bienen eine zentrale Rolle in unserer Landwirtschaft? Welche Bedeutung haben diese Insekten für die Natur? Was bedeutet eine vielseitige Ernährung für eine Biene?
7. Besuch des Imkervereins.
8. Theaterstück Bienenkarneval.
9. Freizeitfahrt mit einer Übernachtung. Gestaltung thematischer T-Shirts mit Bienenmotiven.
10. Gestaltung von Infomaterialien: Flyern und Infobroschüren.
11. Ein Abschlusskonzert, Bilder- und Fotoausstellung.

Weitere Bilder:

PHOTO_2020_02_11_15_57_35_thumb_xs.jpg
19EAE4A3_A020_439E_9E49_3200C6B38A74_thumb_xs.JPG
B1D9AB1C_068D_44BB_A197_AB0457991618_thumb_xs.JPG
 

Anhänge:

Keine Dateien vorhanden.