... bitte warten
 
 
Bochum bewegt uns Schatten
 
 

Schulhofträume werden wahr?! Nachhaltiger Spielraum in BO-Nord

Frauenlobschule Bochum

Kategorie: Bildung
Projektbudget: 15.000 EUR
Projekt-Nr.: 1484

Kurzbeschreibung:

Kinder der Frauenlobschule wünschen sich einen natur-/ bewegungsreichen Schulhof mit neuen Spielgeräten und einer Schulgartensanierung. Das Schülerparlament benennt die Herzenswünsche aller Kinder.

Beschreibung:

Am 30. Oktober 2019 stellte das Schülerparlament die Wünsche aller Kinder der Frauenlobschule vor, die aus den vorangegangenen Schulhof-Besichtigungen und Befragungen der Kinder hervorgegangen waren. Herausgekommen ist, dass der fast ausschließlich asphaltierte Schulhof mit nur wenigen Spielgeräten und Tobeflächen kaum Bewegung ermöglicht, zu Konflikten der Kinder führt und keine Erholung anbietet. Die Kinder gaben ausdrücklich ihre Wünsche in drei Bereichen an. Sie wünschen sich erstens neue Spiel- und Bewegungsangebote (vor allem ein neues Klettergerüst, weitere Turnstangen, Balancierbalken und -steine, neuer Basketballkorb, Fahrrad-Parcours, Vergrößerung des Sandbereichs, Sanierung des Fußballplatzes). Zweitens träumen die Kinder von einem naturnahen Außenbereich (Sanierung des Schulgartens als grünes Klassenzimmer, z. B. Hochbeete anlegen, Obstbäume und Sträucher pflanzen, Insektenhotels bauen). Ihr dritter Traum besteht in der Schaffung von Rückzugs- und Erholungsräumen (z. B. Chillout-Ecke, Blumenwiese, Weidenhäuser, Sitzecken mit Tischen). Die Kinder sind alle mächtig stolz darauf, nun ihre Herzenswünsche bei den Stadtwerken vorstellen zu können. Denn im Vorfeld konnten sie genau beschreiben, was ihr Schulhof vermissen lässt und was sie für ihre verdiente Pausenzeit brauchen. Sie haben viel diskutiert und benannt, welche Wünsche ihnen am Herzen liegen und sich durch ihre Klassensprecher im Schülerparlament vertreten lassen. Die Lehrkräfte und Eltern haben die Wünsche der Kinder in der Schulkonferenz sehr ernst genommen und möchten die Initiative der Kinder tatkräftig unterstützen und ihnen bei der Umsetzung zur Seite stehen. Die Wünsche aller Schüler wurden bereits in einem Entwurf konkretisiert, um die Durchführung sinnvoll und schülergerecht zu ermöglichen.

Weitere Bilder:

AktuellerSchulgartenzustand_min_thumb_xs.jpg
PlatzfürInsektenhotels1_min_thumb_xs.jpg
Sportplatz_thumb_xs.jpg
 

Anhänge: